Kakteenforum von Markus Spaniol (Archiv)
** PLEASE DESCRIBE THIS IMAGE **
** PLEASE DESCRIBE THIS IMAGE **
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Kakteenforum von Markus Spaniol (Archiv) » Krankheiten - Schädigungen - Schädlinge - Pflanzenschutz » Allgemeine Fragen, Hinweise und Tipps » Braune Stellen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Braune Stellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
MichaelN45 MichaelN45 ist männlich


Dabei seit: 11.11.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Süddeutschland

Braune Stellen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich habe heute meine Kakteen ins Winterquartier gebracht und bei dem abgebildeten Kaktus rötlich- braune Stellen festgestellt. Es sind auch schon einige "Ohren" abgefallen, die diese Färbung, allerdings punktförmig hatten.
Vorsorglich habe ich den Kaktus nicht zu den anderen gestellt, sondern extra.

Kann mir jemand sagen, was diese Verfärbung ist? Ich habe den kaktus vor mehren Jahren aus als Steckling herangezogen und er ist problemlos gewachsen. Allerdings weiß ich nicht wie er heißt, vielleicht kann mir da auch jemand weiterhelfen.

Aber mein größtes Problem sidn eben die abfallenden "Ohren" und die punktuelle Braunfärbung.

Vielen Dank schonmal im voraus für die Antworten,

Michael




MichaelN45 hat diese Bilder (bitte auf die Vorschaubilder klicken) angehängt:



Braune Stellen klein 1.jpg Braune Stellen klein 2.jpg

21.10.2008 20:08 MichaelN45 ist offline E-Mail an MichaelN45 senden Beiträge von MichaelN45 suchen Nehmen Sie MichaelN45 in Ihre Freundesliste auf
Urs Urs ist weiblich


images/avatars/avatar-317.jpg

Dabei seit: 28.08.2005
Beiträge: 456
Herkunft: Reinbek,Schleswig - Holstein

RE: Braune Stellen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist eine Opuntie und die braunen Stellen sehen ja wirklich nicht gut aus. Hast Du mal nach Tierchen geguckt? Sind die Stellen weich? Dann ist es Fäule, und so sieht es eigentlich auch aus. Urs
22.10.2008 09:26 Urs ist offline E-Mail an Urs senden Beiträge von Urs suchen Nehmen Sie Urs in Ihre Freundesliste auf
MichaelN45 MichaelN45 ist männlich


Dabei seit: 11.11.2005
Beiträge: 29
Herkunft: Süddeutschland

Themenstarter Thema begonnen von MichaelN45
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Urs,

zuerst mal vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ja, die Stellen sind wirklich etwas weich, Tierchen habe ich keine bemerkt.

Ich habe noch vergessen zu sagen, dass ich den Kaktus gestern ins Winterquartier geholt habe, er stand den Sommer über regengeschützt draußen. Daneben ein Kaktus der gleichen Sorte, dem fehlt nichts.

Was soll ich mit dem befallenen Kaktus denn nun tun? Die Ohren mit den braunen Stellen entfernen? Und woher kommt denn die Fäule eigentlich?

Vielen Dank schonmal im voraus für Deine Antwort

MIchael
22.10.2008 20:03 MichaelN45 ist offline E-Mail an MichaelN45 senden Beiträge von MichaelN45 suchen Nehmen Sie MichaelN45 in Ihre Freundesliste auf
Shamrock Shamrock ist männlich


images/avatars/avatar-220.jpg

Dabei seit: 28.08.2005
Beiträge: 218
Herkunft: Forchheim, Oberfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

abfallende Ohren klingt gar nicht gut. Aus dem Schadbild kann ich leider nichts interpretieren aber es handelt sich höchstwahrscheinlich um eine Opuntie microdasy - und die sind eigentlich hart im Nehmen. Dafür sollte man für solche gemeingefährlichen Glochiden einen Waffenschein haben! Viel Erfolg, ich drück die Daumen dass du deine Pflanze retten kannst!

Grüße, Matthias -aka- Shamrock

__________________
Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod. Ich mag diese Haltung nicht. Es ist viel ernster als das. (Bill Shankley)
22.10.2008 21:09 Shamrock ist offline E-Mail an Shamrock senden Beiträge von Shamrock suchen Nehmen Sie Shamrock in Ihre Freundesliste auf
Urs Urs ist weiblich


images/avatars/avatar-317.jpg

Dabei seit: 28.08.2005
Beiträge: 456
Herkunft: Reinbek,Schleswig - Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tja, woher kommt Fäule - das wird Dir letztendlich niemand beantworten können. Und auch nicht, warum es den einen Kaktus trifft und den anderen nicht. Mit Schwund muß man rechnen. Auf jeden Fall den Kaktus isoliert lassen und beobachten. Urs
22.10.2008 21:49 Urs ist offline E-Mail an Urs senden Beiträge von Urs suchen Nehmen Sie Urs in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Kakteenforum von Markus Spaniol (Archiv) » Krankheiten - Schädigungen - Schädlinge - Pflanzenschutz » Allgemeine Fragen, Hinweise und Tipps » Braune Stellen

Impressum

Valid XHTML and CSS.

Forensoftware: Burning Board 2.3.3, entwickelt von WoltLab GmbH